LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Krautsbraten nach einemRezept aus Warmensteinach

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 45 Min.

Bayreuther Krautsbraten

Zutaten:

1 kleiner Kopf Weißkraut, Salz, Pfeffer, 250 g grobe Leberwurst.

Zubereitung:

Weißkraut in etwas Salzwasser weich kochen, durch den Fleischwolf drehen und mit der groben Leberwurst vermischen. Würzen. Nach dem uns vorliegenden Rezept ist der Krautsbraten so fertig angerichtet.

Man kann aber auch diese Version ev. mit einer Eier-Semmelmasse mischen, in eine Auflaufform schichten und im Ofen etwa 30 Minuten überbacken. Zu Salzkartofeln servieren

Ähnliche Rezepte:

Bamberger Krautsbraten
Bayreuther Groudsbrodn
fränkischer Krautsbraten

 

zurück zur Übersicht