LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Eierschopperla

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 60 Min.

Eierschopperla

Zutaten:

20 große rohe, geriebene und gut ausgepresste Kartoffeln, 5 mittelgroße, in Salzwasser gekochte Kartoffeln, 4 Eier, 1/4 l Milch, Butterschmalz, Butter, Salz, Pfeffer.

Zubereitung:

Die rohen Kartoffeln mit dem erhitzten Preßsaft anbrühen, die Stärke an den zähflüssigen Brei geben und alles kräftig schlagen. Dann die gekochten, durchgepreßten Kartoffeln dazu geben. Mit Salz und Pfeffer und ev. weiteren Gewürzen nach Geschmack würzen. Fingerdicke Röllchen formen und in einer Pfanne in Fett kurz anbraten. Dann die Röllchen in eine gebutterte Auflaufform schichten. Die Milch mit Eiern verquirlen, Salz und Pfeffer dazu geben und über die Kartoffelröllchen gießen. Alles etwa 20 - 30 Minuten im Ofen braun überbacken lassen.

 

zurück zur Übersicht