LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Aschkloß

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 90 Min.

Aschkloß

Zutaten:

700 g rohe Kartoffeln, 200 g gekochte Kartoffeln, 50 g Mehl, 20 g Kartoffelmehl, 100 g Speck, Salz, Pfeffer, 2 altbackene Semmel, 2-3 Eier, 1 Tasse Milch.

Zubereitung:

rohe Kartoffeln reiben und auspressen, die gekochten Kartoffeln durchpressen, mit Mehl, Speckwürfeln, Salz und Pfeffer zu einem Kloßteig verarbeiten. Eine Tiegelform gut fetten und den Teig hineindrücken. Dann die Semmeln kleinschneiden. Milch, Eier und Salz aufschlagen und darüber gießen, etwas ziehen lassen und die Masse auf den Kartoffelteig streichen.
Den Aschkloß bei mittlerer Hitze etwa 60 Minuten im Ofen backen. Zum Servieren auschneiden.

 

zurück zur Übersicht