LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Bröckala

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 10 Min.

rösche Bröckala als Einlage für fränkische Klöße

Zutaten:

Altbackene Semmel oder Weißbrot, 1-2 Essl. Butter.

Zubereitung:

Die Semmel oder Weißbrotscheiben in feine Würfel schneiden. Butter in der Pfanne erhitzen und die Bröckala darin rösten.
Wenn man Bröckala auf Vorrat herstellen will, lässt man sie gewürfelt an der Luft trocknen und bewahrt sie in Tüten verpackt auf oder friert sie am Besten portionsweise abgepackt im Gefrierfach ein.

 

zurück zur Übersicht