LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Schneidersläpple

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 20 Min.

Schneidersläppla mit Zimt und Zucker

Zutaten:

1 kg Kartoffeln, 1 Ei, 1 Prise Salz, Mehl, Butter, Zucker, Zimt.

Zubereitung:

Die Kartoffeln kochen, schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Anschließend erkalten lassen. Mit Ei, Salz und Mehl zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. So viel Mehl dazu geben, dass sich der Teig leicht verarbeiten lässt. Auf einer bemehlten Fläche dünn ausrollen, Handteller große Flecken oder Läpple ausschneiden. Auf die heiße, gußeiserne Herdplatte legen und so lange backen, bis sich dunkle Punkte zeigen. Ev. umdrehen. Man bestreicht die fertigen Läpple mit zerlassener Butter und bestreut sie mit Zimt und Zucker.
Bitte nicht auf einem normalen Küchenherd ausprobieren! Alternativ kann man eine gußeiserne Pfanne erhitzen und die Läpple darin backen.

 

zurück zur Übersicht