LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Kohlrübenauflauf mit Kartoffeln

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 50 Min.

Kohlrübengemüse

Zutaten:

500 g Kartoffen, 1 kleinere Kohlrübe (Erdkohlrabi), 250g Räucherbauch, 200 ml Sauerrahm, Pfeffer Kümmel, Salz,etwas Butter, ev. Zwiebeln, Petersilie und etwas Käse zum Bestreuen.

Zubereitung:

Kartoffeln und Kohlrübe waschen und schälen. In Scheiben oder Stifte schneiden und zusammen mit dem Bauchfleisch in Salzwasser gar kochen. Dann schichtet man das Gemüse in eine gebutterte Auflaufform und würzt mit Pfeffer und ev. Kümmel, streut nach Geschmack klein gehackte Zwiebeln darüber, übergießt alles mit Sauerrahm und 2 EL fein geriebenem Käse und läßt den Auflauf etwa 30 Min. bei 170 °C im Ofen backen. Dann richtet man ihn zusammen mit dem Bauchfleisch an.
Wer mag, kann auch das Bauchfleisch würfeln und unter den Auflauf mischen.

Ähnliche Rezepte:

Kohlrübengemüse (überbacken)

 

zurück zur Übersicht