LeaderImmaterielles Kulturerbe BayernImmaterielles KulturerbeGenussregion Oberfranken

Rezepte

 

Eierschmalz

Schwierigkeitsgrad:

Preiskategorie:

Zubereitungszeit:

ca. 45 Min.

Eierschmalz

Zutaten:

3 altbackene Semmeln, 4 Eier, 1/2 l Milch; Salz, Pfeffer, ev. Muskat, Butter für die Auflaufform, Petersilie zum Bestreuen.

Zubereitung:

Semmeln vom Vortag in Scheiben schneiden und in Butter anrösten. Eier mit Milch, Salz Pfeffer und Muskat verquirlen. Die Semmelscheiben in eine gebutterte Form schichten und mit der Eiermasse übergießen. Alles mehrere Stunden gut durchziehen lassen. Dann bäckt man den Auflauf im Ofen bei 180 ° C ca. 30 Minuten, bis sich eine goldbraune Schicht bildet.
Man serviert das Eierschmalz aufgeschnitten und mit Petersilie gewürzt. Dazu schmecken Salzkartoffeln und Salat.

Ähnliche Rezepte:

Semmelessen

 

zurück zur Übersicht