Produzenten der Produktgruppe Oberfränkische Küche


BIO total

BIO-Landhotel Sellanger - BIO-Genießerrestaurant

Stauden 1
95152 Selbitz-Sellanger
www.sellanger.com
Ansprechpartner:
Wilfried Benker
Telefon: 09280-1003
Fax: 09280-5906
E-Mail: info@sellanger.com

Rubriken:

Gastgewerbe, Gastronomie

Spezialitäten:

Buchteln, Kartoffelsuppe, fränkische Art, Zwiebelkuchen (oberfränkische Art), Speckkuchen (pikant), Hofer Rindfleischwurst, Schweinebraten, fränkische Art, Kartoffelsalat "festlich", Leberwurst, fränkisch - Hausmacher Art, Landschinken, fränkische Art, Hofer Leberkäse, Hofer Leberpressack, Zwetschgenbaames, Osterlämmer (österliche Gebildbrote aus Oberfranken), Hofer Bratwürste, Sauerkraut (fränkisch), Bierhaxe fränkische Art, Knöchla, Bratwurst mit Sülze (Kulmbacher Art), Hochzeitsuppe, fränkische Art, Kartoffelsalat "fränkische Art", Klöße (fränkische Kloßvielfalt), Serviettkloß (oberfränkische Art), Rewinzala, Pfannkuchensuppe, Rindsbraten, fränkische Art, Sauerbraten, fränkische Art, Schäuferla, Schnitz, Spargel aus oberfränkischem Anbau, Speckkuchen (süß), Schwarzfleisch, Tellersülze, Hausmachersülze, Blaue Zipfel, Fränkische Bratwurst, Ausgebackene Holunderblüten, Frankenwald Weiderinder, Obst von Streuobstwiesen aus Oberfranken, Quark und Frischkäse aus oberfränkischer Produktion, Stockfisch, Leberklößchensuppe, fränkische Art, Kren aus fränkischem Anbau, Kürbis aus fränkischem Anbau, Mettwurst, fränkische Art, Pressack (roter und weißer), Kartoffeln alter und neuer Sorten aus Oberfranken, Kartoffelnudeln, Wurst mit Musik, Schiefertrüffel aus dem Frankenwald, Rota Rübn - Gemüs, Suppeneinlagen nach fränkischer Tradition, Honig aus Oberfranken, Schweinebauch mit Brezenfüllung, Bagges, Karpfen "blau", Eingeschnittene Klöße, Kloßsalat, fränkische Art, Kochkäse, Quärkla, Erdäpfelkäs



Beschreibung:

Der 60jährige Wilfried Benker betreibt seit 1980 den Landgasthof Sellanger und bezeichnet sich gerne als "Mädchen für alles". Doch damit stapelt er etwas tief, schließlich hat er ein bisher ununterbrochenes Abonnement auf Goldmedaillen beim Wettbewerb Bayerische Küche vorzuweisen und kann sich mittlerweile als einziger voll-zertifizierter Bio-Betrieb in Oberfranken bezeichnen. Besonders rege ist er in der Akquise von Cateringaufträgen, die den kleinen Landgasthof im weiten Umland und bis nach Brüssel bekannt machen. Hinterm Herd steht Ehefrau Regine, die für die guten Biospeisen verantwortlich zeichnet. Die Genüsse gibt es natürlich auch im liebenswert neu gestalteten Biergarten, von dem man sowohl das denkmalgeschützte Anwesen als auch einen kleinen Park bestens im Blick hat.


zurück zur Übersicht