Produzenten im Landkreis Bamberg


Das echte Bamberger Hörnchen

Bäckerei Seel

Lugbank 8
96049 Bamberg
www.bambergerhoernla.de
Ansprechpartner:
Alfred Seel
Telefon: 0951-57985
Fax: 0951-57995
E-Mail: info@baeckerei-seel.de

Rubriken:

Bäckerei



Beschreibung:

Die älteste Bamberger Bäckerei dürfte auch in ganz Franken Massstäbe in Sachen Historie setzen. Die erste urkundliche Erwähnung datiert auf 1427, seitdem wurde hier nachweislich ununterbrochen gebacken. Die Familie Seel kaufte das Anwesen 1912. Seit den Tagen des Urgroßvaters des heutigen Besitzers Alfred Seel hat sich in Bamberg viel verändert, eines ist aber immer geblieben: Das Bamberger Hörnla. Um das vermeintliche Croissant wurden sogar Rechtsstreite geführt. Seit 1977 ist es aber vom Landgericht Bamberg amtlich: "Bamberger Hörnchen müssen mit reiner Butter gebacken werden." Doch nicht nur das unterscheidet die Spezialität aus der Domstadt vom französischen Halbrund: Es hat einen höheren Krustenanteil, butterfarbene Krumen und ist schlanker. Neben den Hörnchen stellt die Bäckerei Seel auch die Seelenspitzen aus dem Hörnchenteig her, ein in Bamberg nicht minder beliebtes Gebäck. Das Sortiment der Feinbäckerei rekrutiert sich aus historischen Rezepten und vielen Neukreationen, zu denen jede Seel-Generation jeweils viel beigetragen hat. Und nachdem auch Alfred gleich viermal Nachwuchs hat, wird sich da in den nächsten Jahren sicherlich nicht viel ändern!


zurück zur Übersicht